top of page
Büroraum

Darf jeder mit Immobilien handeln?

Wenn Sie in Österreich einen Makler beauftragen möchten, ist es wichtig zu wissen, dass dieser bestimmte Voraussetzungen erfüllen muss, um offiziell arbeiten zu dürfen. Makeln ist in Österreich ein reglementiertes Gewerbe, was bedeutet, dass es strengen gesetzlichen Regelungen unterliegt.

Das Handeln mit Immobilien unterliegt besonderen gesetzlichen Vorschriften. Diese Regelungen stellen sicher, dass Makler ihre Dienstleistungen auf einem hohen professionellen Niveau erbringen und die Interessen ihrer Kunden bestmöglich vertreten.

 

Wenn Sie also einen Makler beauftragen, können Sie sicher sein, dass er diese Voraussetzungen erfüllen muss, um offiziell arbeiten zu dürfen. Das gibt Ihnen die Sicherheit, dass Sie mit einem professionellen und qualifizierten Dienstleister zusammenarbeiten.

Woher soll ich wissen, ob jemand die Befähigung hat?

  • Gewerbeberechtigung: Ein zugelassener Makler muss eine Gewerbeberechtigung besitzen. Diese können Sie direkt beim Makler anfragen. Ein professioneller Makler wird Ihnen diese Information bereitwillig zur Verfügung stellen.

  • Wirtschaftskammer Österreich (WKO): Die Wirtschaftskammer Österreich führt ebenfalls ein Verzeichnis aller zugelassenen Makler. Sie können bei der WKO nachfragen oder auf deren Website nachsehen, ob der Makler registriert ist.

Portfolio aller Liegenschaften

 Beratung und  Support

Überregional 

Konzentration erzeugt Power

Zielgerichtete Suche 

Lizensiertes Gewerbe

bottom of page